15-teilige Daoyin-Übung 

zur Lebenspflege mit Dr. Xiaoqiu Li



von Samstag, 27.04. bis Sonntag, 28.04.2024

Samstag von 13:00 bis 18:00 Uhr und
Sonntag von 10:00 - 15:00 Uhr

Kursort: Funkenberg 21A in Kaltenkirchen

Anmeldungen bitte direkt an:
www.taijili.at

 

Hier anklicken und es geht direkt zum Seminar und zur Anmeldung 



 

Lebenspflege“ ist ein weit verbreitetes Konzept in der TCM, der Qigong-Praxis und der chinesischen Philosophie, das sich auf die Kombination von Kunst und Wissenschaft bezieht, um Gesundheit, Wohlbefinden und Langlebigkeit durch einen ganzheitlichen Ansatz zu fördern. 

In diesem Seminar erlernen wir die 15-teiligen Daoyin-Übung zur Lebenspflege. Die Übungen sind relativ einfach und werden sowohl in der Theorie als auch in der Praxis im Detail vermittelt. 

15-teilige Daoyin-Übung zur Lebenspflege besteht aus 3 Abschnitten. Jeder Abschnitt hat bestimmte Aufgaben und kann als ein eigenes Übungssystem praktiziert werden. Alle Abschnitte zusammen bilden ein vollständiges System, um das Qi wahrzunehmen, den Qi-Fluss im Körper zu fördern, den gesamten Organismus in seiner Funktionsfähigkeit zu verbessern und das Gleichgewicht zwischen Yin und Yang, Körper und Geist zu harmonisieren sowie Selbstregulierungsmechanismen und das „Lebenspotenzial“ zu wecken bzw. zu stärken. 

 

Das Seminar ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. 

(Voranmeldung erforderlich, beschränkte Teilnehmerzahl!). 

 

Zeit:
 27. bis 28. April 2024
 Sa. 13:00 - 18:00
 So. 10:00 - 15:00 

 

Seminar-Leiter: Dr. Xiaoqiu LI 

 

Anmeldung unter: www.taijili.at